in Trägerschaft des Vogtländischen Altertumsforschenden Vereins zu Hohenleuben e.V., gegründet 1825

30. April 2020

Blick in die Sonderausstellung
Blick in die Sonderausstellung

Geschafft!

Alles ist vorbereitet, damit das Museum morgen 13 Uhr öffnen kann:

Die Sonderausstellung steht.

Desinfektionsmittel steht.

Kleine Räume sind abgesperrt.

Extra-Scheibe am Ticketverkauf ist drin.

Und ich bin schon ganz aufgeregt - endlich wieder Leben im Museum!

29. April 2020

Aufgang zur Burgruine Reichenfels
Aufgang zur Burgruine Reichenfels

Vor lauter Grün sieht man kaum den Aufgang zur Burgruine.

Ein Blick aus der Museumstür ist wie Urlaub für die Sinne ...

28. April 2020

Frühling in Reichenfels
Frühling in Reichenfels

Frühling in Reichenfels ...

Frisches Grün, zartes Violett, kräftiges Gelb ...

... umrahmen die geschichtsträchtigen Mauern der Burgruine Reichenfels.

Daneben ein Museum voller Schätze und Traditionen.

Wer kann da mithalten?

Ich hab´ den schönsten Arbeitsplatz der Welt!

23. April 2020

Maskenpflicht - für alle
Maskenpflicht - für alle

Am 1. Mai ist es soweit - wir öffnen das Museum wieder!

Selbstverständlich achten wir dabei auf die Gesundheit der Besucher und auf unsere eigene - deshalb gilt:

* Maskenpflicht

* Desinfektionspflicht

* Abstandspflicht

Auch können wir nicht alle Ausstellungsräume öffnen, einige sind einfach zu klein.

Aber die schon lange angekündigte Sonderausstellung "Imkerei im Wandel der Zeit" wird offen sein und im großen Saal kann man Objekte sehen, die sonst im Depot lagern - und es ist genügend Platz, um einander auszuweichen!

Wer noch überlegt, was auf dem gestrigen Foto zu sehen war, der kann dann in der Sonderausstellung das Objekt in voller Größe bestaunen - nämlich eine historische Honigschleudern aus der Gründerzeit.

22. April 2020

Was ist denn das?
Was ist denn das?

Nanu, was ist denn das?

Die Lösung gibt es morgen.

Bis dahin ein kleiner Tipp: Ich habe den Schnappschuss in der Sonderausstellung gemacht ...

Welche Sonderausstellung?

Imkerei im Wandel der Zeit - am 1. Mai ist es soweit ...

21. April 2020

Fördermittelantrag für das Programm
Fördermittelantrag für das Programm "Soforthilfe Heimatmuseen"

Arbeit im Museum - ist nicht nur Museumsarbeit, sondern auch viel "Verwaltungskram", damit die Museumsarbeit laufen kann.

Zum Beispiel:

Fördermittelanträge stellen und hoffen, dass sie bewilligt werden. Gerade in Corona-Zeiten, wo Einnahmen wegfallen und Spenden ausbleiben, muss jede Fördermöglichkeit genutzt werden.

Unser Museum braucht dringend Insektenschutz an die Fenster. Denn Stoßlüften ist in einem denkmalgeschützten Gebäude wie unserem wichtig. Dabei müssen jedoch Insekten und andere Schädlinge draußen bleiben. Die alte Insektengaze war in die Jahre gekommen und verschlissen. Doch Investitionen sind momentan für kleine Häuser ein Risiko. Gut dass es das neue Förderprogramm "Soforthilfe für Heimatmuseen im ländlichen Raum" gibt.

Übrigens:

Wer unser Museum unterstützen will, kann das mit einer Mitgliedschaft im "Freundeskreis Museum Reichenfels", der Teil des Vogtländischen Altertumsforschenden Vereins zu Hohenleuben ist, tun. Der gesamte Mitgliedsbeitrag geht in den Museumshaushalt ein und ist damit eine Hilfe - für die Arbeit im Museum.